Schriftgröße
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Baden-Württemberg vernetzt

Mit den Göttlichen an das Ende der Welt - Die Vandalen in Breisgau (06.11.2015)

1. kulturelle Veranstaltung in der Fabrikentenvilla

 

Vortrag: „Mit den Göttlichen an das Ende der Welt – Die Vandalen im Breisgau“

Der Buchautor und Bürgermeister a.D. Harald Kraus aus Eschbach schildert in seinem Buch mit dem v.g. Titel die Geschichte der Vandalen auf der Flucht vor den Hunnen. Die Vandalen zogen mit den verbündeten Stämmen durch das im Niedergang befindliche römische Reich, bis an das Ende der Welt. Der Vandale Farold erlebt auf seiner Flucht zahlreiche Abenteuer und lernt eine hochentwickelte Zivilisation kennen. In seinem Buch schildert der Autor mitreißend und leidenschaftlich die Zeiten zu Beginn des empochalen Zeitraums der Völkerwanderung.

Wir laden Sie zum Vortrag und zur Autorenlesung: „Mit den Göttlichen an das Ende der Welt – Die Vandalen im Breisgau“ am

Freitag, den 6. November 2015, 19:30 Uhr
in die „Fabrikantenvilla“

recht herzlich ein.

Der Autor nimmt Sie mit auf eine spannende Reise, in der Menschen, Gefühle, Handlungen, Orte und historische Ereignisse höchst lebendig werden.

Ich würde mich freuen, Sie als unseren Gast bei dieser interessanten, kulturellen Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Ihr

 

Dietmar Benz
Bürgermeister

 

[alle Schnappschüsse anzeigen]